Wanderfreizeit in Österreich

21. bis 29. August 2021

Du willst mal wieder raus? Wo anders hin und was anderes sehen? Wir auch!

9 Tage Freizeit in Tirol im Norden von Österreich. Wandern auf Berge, die höher sind als alles, was es hier in Norddeutschland so gibt. Dazu noch chillen im Schwimmbad und ein bisschen frischer Input für die grauen Zellen. Klingt gut? Na dann meld dich an! Alle Infos dazu gibt es auf dieser Seite und auch nochmal rechts zum Ausdrucken.

Wenn du Fragen hast, meld dich gerne bei uns.

Ida, Jojo, Leo, Marc und Simon

Bild von Ales Krivec auf Pixabay

Jugendliche und junge Erwachsene ab 14 Jahren, auch aus anderen Orten und Kirchengemeinden. Wichtig ist: Du solltest Lust haben ein bisschen wandern zu gehen.

Das Ziel der Freizeit ist die Wildschönau in Tirol. Dort haben wir ein Selbstversorgerhaus gemietet, das für die Freizeit der Ausgangspunkt aller weiteren Aktivitäten ist.

Bild: www.huettenland.com

Wir haben einige Aktionen mit dir geplant. Dazu gehören natürlich Wanderungen auf die Berge im Umland und durch die Kundlerklamm, aber auch einige andere Aktivitäten: Freibad, Volleyball, Andachten, gemeinsames Kochen, ein Gottesdienst und ein bisschen was Thematisches zum drüber Nachdenken.

Bild von analogicus auf Pixabay

350,- Euro (Leistungen: Übernachtung, Verpflegung und Programm). Der Preis berücksichtigt eine zu erwartende Bezuschussung durch Landkreis und Kirche.
Am Preis soll die Teilnahme an der Freizeit nicht scheitern. Falls du Unterstützung benötigst, wende dich an die Freizeitleitung oder sprich mit jemandem aus dem Kirchenvorstand.

Anmeldung

Wenn du mit willst, melde dich am besten möglichst bald bei uns. Die Plätze sind begrenzt. Du kannst dich direkt online anmelden oder den Zettel "Alles auf einen Blick" am Gemeindehaus einwerfen. Anmeldeschluss ist der 1. Mai.

Onlineanmeldung

Corona-Stornierungen

Sollte die Durchführung der Freizeit aufgrund behördlicher Verordnungen in Deutschland oder Österreich nicht möglich sein, fallen keine Stornogebühren an und die Anzahlung wird rückerstattet. Keinen Grund für eine Corona-Stornierung stellen eine Reisewarnung oder eine Covid-19-Testpflicht dar. Über die Erstattung des Freizeitpreises hinausgehende Regressforderungen sind in jedem Fall ausgeschlossen.

Diese Freizeit wird unterstützt durch:

Deine Ansprechpartner:

Die Freizeit wird von einem Team von Ehrenamtlichen geplant und durchgeführt. Falls du Fragen hast, kannst du dich direkt beim Freizeitteam oder im Kirchenbüro melden.

Team Jugendfreizeit
Freizeitleitung: Simon Haase

Kirchenbüro: Mira Bethe
Tel.: 05052 - 431