Filmgottesdienst zum Reformationstag

Reformationstag

Ausschnitten aus dem Film "Luther" (2003) mit P. Noetzel
Bitte beachten Sie die Corona-Regeln

Seit einigen Jahren ist der Reformationstag auch ein staatlicher Feiertag. Schon immer hat sich unsere Kirche an diesem Tag an die Glaubensgewissheit erinnert, die Martin Luther in der Reformation neu unter das Volk gebracht und so die Welt verändert hat. In diesem Jahr werden wir am Reformationstag einen Gottesdienst für junge und junggebliebene Menschen feiern, in dem uns Martin Luther und seine Zeitgenossen in Filmausschnitten aus dem Filmklassiker „Luther“ (2003) begegnen und an die christliche Botschaft der Reformation erinnern.

Event single img Bildquelle:

Wann

Anmeldung / Kartenvorverkauf