Spardosenleerung der St.Peter-Paul Stiftung

Nachricht Hermannsburg, 23. Juli 2020

Viele Gemeindeglieder haben zu Hause eine Spardose unserer Stiftung und sammeln darin „Klein-Geld“. In jedem Jahr wurden diese Spardosen durch Mitglieder des Stiftungskuratoriums geleert, und der Ertrag kam der Arbeit der Stiftung zu Gute. So sollte es auch in diesem Jahr sein, doch dann kam „Corona“. Wir mussten die Spardosenleerung im Sommer aussetzen.

Nun gibt es einen neuen Termin für den Herbst, von dem wir hoffen, dass wir ihn dann auch umsetzen können!

Alle Spardoseninhaber*innen sind herzlich eingeladen, am Mittwoch, den 28. Oktober, in der Zeit von 15 bis 16 Uhr 30 ins Gemeindezentrum zu kommen; wir freuen uns auf Sie!

Bis dahin herzliche Grüße aus dem Stiftungskuratorium der St.Peter-Paul-Gemeinde,

Gisela Eschment (Mitglied des Stiftungskuratoriums)

/kg_st_peter/gemeindeleben/stiftung

Ihre Ansprechpartnerin

Susanne Biedermann
Tel.: 05052 - 94226

Spendenkonto

IBAN: DE05 2585 1660 0055 0260 41
BIC: NOLADE21SOL