Radiogottesdienst "Bewegte Zeiten - Das Gute behaltet"

Nachricht 28. Oktober 2018

"Bewegte Zeiten. Das Gute behaltet"

 - So lautete das Motto des evangelischen Gottesdienstes aus der St. Peter-Paul-Kirche anlässlich des Männersonntags. Gestaltet wurde die Feier von der Männerarbeit der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers. Liturg war Pastor Waldemar Rausch. Die Predigt hielt Henning Busse aus Hannover, Landespastor für Männerarbeit. An der musikalischen Gestaltung beteiligten sich verschiedene Chöre und Gruppen. Dazu gehört das Trio "Jazzlike" unter der Leitung des renommierten Musikers Andreas Hülsemann.

Schauen Sie gerne über den Link das Video zum Aufruf an, es lohnt sich!
https://www.ndr.de/kirche/videos/Portraet-der-Peter-und-Paulkirche-in-Hermannsburg,hermannsburg180.html

Falls Sie am Sonntag nicht in der Kirche oder vor dem Radio waren, hier die Chance den Gottesdienst nochmal nachzuhören oder die Predigt von Pastoer Henning Busse hier nachzulesen.

https://www.ndr.de/info/Evangelischer-Gottesdienst-aus-Hermannsburg,audio451120.html