Eröffnungs-Gottesdienst "Bach meets Luther heute"

Beschreibung

vom 17.9. (14. So. n. Trinitatis) bis zum 12.11.2017 feiern wir an ausgewählten Sonntagen das 500. Jubiläum von Martin Luthers Thesenanschlag als ev-luth. Ökumene in Hermannsburg

Nach einer Idee von Georg Gremels und Hans Jürgen Doormann laden Kirchen in Hermannsburg zum 500. Jubiläum der Reformation in „evangelischer Ökumene“ ein, Luthers Lieder zum Katechismus zu singen und zu betrachten. Auf den Orgeln der Großen Kreuzkirche und der St. Peter-Paul-Kirche erklingen ihre Vertonungen aus dem „Dritten Teil der Clavierübung“, der „Orgelmesse“ Johann Sebastian Bachs. Dazu gibt es Betrachtungen zur Musik und zu den Hauptstücken von Luthers Katechismus. Ein modernes Lied zum Thema rundet die Abendmusik ab.
1. gemeinsamer Gottesdienst in der Großen Kreuzkirche
Predigt: Die Liebe Gottes - Gott ist in der Mitten
Es erklingt: Bachs Kyrie, Gloria und Präludium und Fuge in Es-dur
Kollekte: Förderung neuer Kirchenmusik u. kirchenmusikalische Arbeit mit Kindern in der Landeskirche

Event single img Bildquelle: Wikipedia-Montage

Informationen zu den Ausführenden

Prediger/Liturgen: P. Heine , P. Köhler, Georg Gremels
Musik: Hans Jürgen Doormann und Dorothee Räbiger

Wann