Gottesdienste

jeden Sonntag um 10.00 Uhr.

Der Kindergottesdienst findet jeden letzten Sonntag im Monat statt und beginnt zeitgleich mit dem Hauptgottesdienst.

Kirchenputz am 3. April 2017

Am Montagmorgen um 8.00 Uhr wird es losgehen, dann findet der diesjährige Kirchenputz statt.

Wir freuen uns wieder auf alle, die bereit sind, mit guter Laune, mit Lappen, Eimer und Schrubber ausgestattet den Kirchenraum auf Hochglanz zu bringen evtl. auch das Gemeindezentrum. Natürlich wird es auch ein ordentliches Frühstück geben. Jeder Mann und jede Frau ist herzlich willkommen!

"Früh Aufstehen lohnt sich..."

Oster-Frühgottesdienst mit Osterfrühstück am 16. April 2017

Herzliche Einladung
zum Familiengottesdienst am Ostermorgen mit anschließendem Oster-Frühstück!
Auch in diesem Jahr lädt das Kigo-Team und „Verstärkung“ zu einem besonderen Gottesdienst am Ostermorgen, dem 16. April um 8.00 Uhr in unsere Kirche ein. Das  Ostergeschehen und die Freude darüber soll dabei für Klein und Groß erfahrbar werden. Im Anschluß daran - gegen 9.00 Uhr - treffen wir uns im neuen Gemeindezentrum zum  gemeinsamen Osterfrühstück, zu dem auch Besucher des Hauptgottesdienstes herzlich willkommen sind. Anmeldungen hierfür nimmt Familie Drewes unter Tel. 502 oder per Mail  unter bettina@crossweb.de entgegen. Die abschließende Ostereiersuche im Pfarrgarten  müsste in diesem Jahr mangels grünem Rasen wohl ausfallen, ...hätten wir da nicht eine  andere Idee...

Familienfreizeit in Boiensdorf/Ostsee vom 18. bis 22. April 2017 (Osterferien)

Zeit füreinander haben, frischen Wind für den Familienalltag bekommen, mit anderen etwas unternehmen und die Luft, den Strand, das Meer und den Frühling an der Ostsee genießen. Dazu laden wir Eltern und Kinder im Kindergarten- und Grundschulalter ein – ältere Geschwisterkinder sind natürlich auch willkommen!

Der kleine Küstenort Boiensdorf liegt direkt an der flachen und ruhigen Ostseebucht Salzhaff. Nur 400 Meter trennen den Naturstrand von der OstseeKoje 47, in der wir unterkommen. Für gemeinsames Spielen oder Werkeln soll genauso Zeit sein wie für eine Familienandacht am Morgen, ein Strandabenteuer oder je nach Wetterlage ein Besuch im Erlebnisbad Wonnemar. Die Abende sind nach einer Gute-Nacht-Geschichte für den Austausch unter Eltern vorgesehen.
Beginn: Dienstag, 18. April 2016, gegen 15:00 Uhr in Boiensdorf (Abfahrt in Hermannsburg mit dem eigenen Pkw oder in Fahrgemeinschaften um 12.00 Uhr, 220 km)
Ende: Samstag, 22. April 2016, gegen 9:30 Uhr in Boiensdorf
Kosten: Erwachsene 123,- Euro, Kinder ab 12 Jahren 97,- Euro
Kinder 3-11 Jahre 77,- Euro, Kinder bis 2 Jahre frei
Weitere Infos bei Miriam Heine, fon 05052/ 978894 oder Stephan Haase fon 05052/3719, haase.stephan(at)t-online.de.

Segelfreizeit vom 9. bis 14. Juli 2017 auf der Ostsee

für Jugendliche ab 14 Jahren.

Anmeldungen ab sofort im Kirchenbüro möglich.

Wind und Wellen erleben vor der deutsch-dänischen Küste auf der "De Albertha" - einem Einmast-Seetjalk. Dazu ein einmaliges Gemeinschaftserlebnis genießen vielleicht sogar Schweinswale entdecken....

>>Nähere Informationen in dem Flyer hier sowie der Anmeldeabschnitt<<

Auf den Spuren von Martin Luther

Gruppenreise nach Eisleben, Mansfeld, Wittenberg und Torgau vom 15. - 17. September 2017

Am 31. Oktober 1517 hat Martin Luther in Wittenberg die 95 Thesen angeschlagen. Sie haben heftige Diskussionen ausgelöst und schließlich zur Reformation geführt.
In diesem Jahr feiern wir das 500. Jubiläum der Reformation. Besonders die Lutherstädte bereiten sich intensiv darauf vor. Es wird viele Feierlichkeiten, Ausstellungen und Veranstaltungen geben.
Wir wollen ebenfalls Luther und die Reformation im Jubiläumsjahr würdigen und laden zu einer dreitägigen „Luthertour“ ein. Vom 15.-17. September 2017 werden wir in die Lutherstädte Eisleben, Mansfeld, Wittenberg und Torgau reisen. Auch wenn die Fahrt erst im September stattfindet, ist es ratsam, sich jetzt schon jetzt anzumelden. Im Jubiläumsjahr wollen nämlich viele Menschen nach Wittenberg. Uns ist es gelungen, in Wittenberg noch 40 Betten für zwei Nächte zu reservieren. Spätestens bis zum 1. Mai 2017 müssen wir aber alle 40 Plätze besetzt haben oder die leeren Betten zurückgeben.
Die Luthertour habe ich in Zusammenarbeit mit der Reisemission Leipzig vorbereitet. Die Kosten für Fahrt und Ausflüge im Fernreisebus, Führungen, Unterbringung für zwei Nächte im Best Western-Hotel in Wittenberg betragen im Doppelzimmer mit Dusche/WC (einschließlich Frühstück) pro Person € 345,-. Einzelzimmerzuschlag: € 85,-. Für die sonstigen Mahlzeiten wie Mittagessen und Abendbrot muss jede/r Reisende selber aufkommen.
Mitfahren kann jede/jeder Interessierte. Abfahrt ist am 15. September 2017 um 7.00 Uhr vor der Peter-Paul-Kirche in Hermannsburg; Zustieg um ca. 7.15 Uhr an der Ev.-luth. Friedenskirche in Unterlüß.
Nähere Informationen erteilt Ihnen
Pastor
Wilfried Manneke
Ev.-luth. Friedenskirche
Schulstraße 9
29345 Unterlüß
Telefon: 05827 - 9672
kg.unterluess(at)evlka.de

Biker-Treffen Pfingstmontag am 5 Juni 2017

Wir wollen eine alte Tradition wieder aufleben lassen und uns am Pfingstmontag als Biker  treffen.
Der Tag sieht folgendermaßen aus:
8.00 Uhr Frühstück bei Ernst Tewes in der Scheune,
9.00 Uhr Aufbau Gottesdienst am Lönsstein,
10.00 Uhr ökumenischer Gottesdienst  am Löns,
nach dem Gottesdienst findet dann eine gemeinsame Ausfahrt statt
und zu 15.00 Uhr treffen wir uns dann wieder bei Ernst Tewes zum Grillen. Dort lassen   wir den Tag dann ausklingen.
Frühstück und Grillen kosten pro Nase 16,- Euro. Anmeldungen bitte rechtzeitig an die Pfarrämter in Faßberg/Müden oder in Hermannsburg.
Wir freuen uns, die Saison so mit Euch einläuten zu können.
Gruß Michael

Tauffest am 13. August 2017

„Ich bin getauft auf deinen Namen oder:
Ich will dich segnen und du sollst ein Segen sein.“

Herzliche Einladung zum Tauffest mit Tauferinnerung am Lutterbach (Wassertretstelle)
Sonntag, den 13. August 2017 um 10.00 Uhr


Liebe Familien,
vor längerer Zeit wurde Euer Kind in der St. Peter-Paul-Kirche oder an einem anderen Ort getauft. Jetzt laden wir Euch ein, auf diesen besonderen  Tag zurückzuschauen. Was bedeutet es, getauft zu sein? Welche Rolle spielt es in unserem  Alltag?
Wir möchten uns beim Tauffest am Lutterbach als Erwachsene und Kinder daran erinnern, dass wir  durch unsere Taufe eine wunderbare Verbindung  zu Gott haben, aus der wir täglich neue Kraft  schöpfen können. Bringt gerne dazu Eure Taufkerze mit!
Ich freue mich auf Euch!
Mit herzlichen Grüßen und Segenswünschen Euer
Pastor Waldemar Rausch

Taufanmeldungen nimmt das Pfarrbüro schon jetzt entgegen.

Verlässlich geöffnete Kirche

Von Ostern bis Erntedankfest

Unsere St. Peter-Paul-Kirche öffnet wieder als verlässlich geöffnete Kirche bis zum Erntedankfest täglich von mindestens 10.00 bis 17.00 Uhr ihre Tore.In dieser Zeit freuen wir uns über die Besucher und deren freundliche Eintragungen in unser Gästebuch.Die Radwegekirche liegt am 162 km langen Jakobusradweg der Lüneburger Heide und führtvon Soltau über Wietzendorf weiter nach Eschede, Wienhausen, Celle, Wietze nach  Lindwedel. Siehe www.radwegekirchen.de/alle-radwege-undkirchen/