Weltgebetstag 2018

Veranstaltung 02. März 2018

Start: 02.03.2018, 19:30 Uhr

Ende: 02.03.2018, 21:00 Uhr

„Gottes Schöpfung ist sehr gut“

Weltweit wird der Weltgebetstag mit Gottesdiensten gefeiert. In diesem Jahr steht Surinam im Mittelpunkt. „Gottes Schöpfung ist sehr gut“, so lautet das Thema in diesem Jahr.
Mit Surinam wollen wir uns für die Bewahrung der Schöpfung einsetzen – hier vor Ort und weltweit. Durch den massiven Goldabbau wird das Trinkwasser mit Quecksilber verseucht. Regenwald wird gerodet und so sind soziale Konflikte um Land und Einkommen die Folge. Wenn hier kein Umdenken erfolgt, sind die Schäden nicht mehr umkehrbar.
Surinam ist mit mehr als 164.000 km² das kleinste unabhängige Land und eines der ärmsten in Südamerika. 80% der Fläche besteht aus Regenwald mit mehr als 1.000 Baumarten. Die Amtssprache ist niederländisch.
Wir wollen den Weltgebetstag mit einem ökumenischen Gottesdienst feiern. Frauen aus den Kirchen in Hermannsburg haben den Gottesdienst vorbereitet. Der Gottesdienst ist am 2. März um 19.30 Uhr in der St. Peter-Paul-Kirche. Wir laden herzlich Männer und Frauen jeden Alters dazu ein. Nach dem Gottesdienst wird zu einem Beisammensein mit Imbiss ins Gemeindehaus gebeten.