Sommerfreizeit an der Weser

Veranstaltung 01. August 2018

Start: 01.08.2018, 9:00 Uhr

Ende: 06.08.2018, 20:00 Uhr

Foto: Rainer Sturm  / pixelio.de
Foto: Rainer Sturm / pixelio.de

Auf geht es! Nachdem wir im letzten Jahr mit viel Freude auf der Ostsee unterwegs waren wollen wir jetzt an der Weser entlang radeln und dabei einiges erleben.
Los geht es in Hermannsburg. Mit dem Rad machen wir uns auf den Weg nach Unterlüß, um von dort mit dem Zug bis ins südlichste Niedersachsen nach Hann. Münden zu fahren. Hier treffen sich Fulda und Werra und daraus entsteht die Weser. Sie wird für die nächsten Tage unser ständiger Begleiter sein. Es soll über Holzminden, Hameln und Rinteln bis nach Minden gehen.
Am Wegesrand finden sich viele Möglichkeiten, um eine kurze Pause einzulegen. Wir werden in Hameln im Kletterwald in den Bäumen hängen, die Sommerrodelbahn in Bodenwerder besuchen und einen halben Tag der Weser noch etwas näher kommen und mit einem Raft einige Kilometer vom Wasser aus genießen.
Für die Übernachtung haben wir Jugendherbergen gebucht, in denen wir nicht viel mitbringen müssen und bestens versorgt sind. Hier kann nach der Radtour beim Tischtennis oder Volleyball noch alle restliche Energie raus gelassen werden.
Und sonst noch was? Entspannen am Weserstrand, Lagerfeuer an lauen Sommerabenden und über Gott und die Welt nachdenken. Wäre das was für Dich? Dann solltest du dich schnell anmelden. Die Plätze sind begrenzt. Bei Fragen kannst du uns natürlich gerne ansprechen.

Dein Ansprechpartner

Herr Waldemar Rausch
Tel.: 05052 - 587 90 42